Rückrufservice Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück

 

 

Rückrufservice

Gerne beraten wir Sie persönlich auch am Telefon. Füllen Sie hierzu einfach folgendes Formular aus und wir rufen Sie kostenfrei zurück.

    Leave this field empty:

  • Wunschrückruftermin (erforderlich)

* Pflichtfelder

Wunschzettel Warenkorb
(0
0,00 €)

Reinigung von Handschuhen aus Velourleder

Leichte Verschmutzungen und Regentropfen werden mit einem Schwammtuch oder mit einer Kreppbürste im Wechsel gegen und mit dem Velourstrich ausgebürstet.

 

Bei normalen Verschmutzungen, die im Laufe der Zeit durch das Tragen der Handschuhe entstehen, können Velourlederhandschuhe, auch wie andere Handschuhe, lauwarm mit einem Handschuhspezialwaschmittel gewaschen werden. Die Handschuhe einweichen und wie beim Händewaschen reinigen. In klarem Wasser nachspülen und leicht ausdrücken. Beim Trocknen Sonne und Heizungsnähe vermeiden. Vor dem endgültigen Austrocknen die Handschuhe anziehen und in Form bringen.Nach dem endgültigen Austrocknen mit einem Schwammtuch oder mit einer Kreppbürste gegen und mit dem Velourstrich bürsten.

 

Kugelschreiber und ähnliche Verschmutzungen auf Velourleder lassen sich wie folgt entfernen: Tesaband auf die Verschmutzung legen und auf einem harten Untergrund fest, durch dasTesaband hindurch, auf dem Fleck reiben und mit dem Fingernagel kratzen. Das Tesaband abziehen und gegebenenfalls mehrfach wiederholen, bis die Verschmutzungen entfernt sind. Vorher an unsichtbarer Stelle probieren.